Donnerherz

Eine Liebe, die Neu erwacht, doch nach Der Zeit, die vergangen ist, tragen beide uralte GeHeimnisse mit sich herum

Chayton - Chay genannt - ist chaotisch, wild, schwul und ein ... Wakinyan, ein Donnervogel. Das hat er allerdings erst erfahren, als die Kräfte in einem Wutanfall in ihm erwacht sind. Dennoch begleitet er seine Eltern, als diese Umziehen und trifft an dem Ort, an dem er als Kind und Jugendlicher gelebt hat seine erste große Liebe, Milan, wieder. Schon bei ihrem ersten Wiedersehen merkt Chay, dass Milan bei ihm immer noch Herzklopfen auslöst. Nur hat auch Milan ein Geheimnis, das sie beide in ernste Schwierigkeiten bringen kann, denn es gibt Leute, die von dem was zwischen ihnen entsteht nicht begeistert sein werden. Werden sie die Geheimnisse und den Ärger überstehen können, oder wird alles zwischen ihnen zerbrechen und nicht zu retten sein? Oder scheitern ihre Gefühle bereits an ihrer Vergangenheit?